Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung finden Sie hier.
×
Erleben, was verbindet.

Rock am Ring veröffentlicht seinen Spielplan

Knapp vier Wochen vor dem Rock-am-Ring-Festivalwochenende in der Eifel ist endlich bekannt, wer es wann wo krachen lassen wird: Die konkreten Spielzeiten für Foo Fighters, Bullet For My Valentine, Bilderbuch und Co. stehen. 

Das erste Juniwochenende vom 01. bis 03. Juni hat’s in sich: Rock am Ring steht an, mit einem Line-up, das sich sehen – oder besser – hören lassen kann. Die größten Rock-Acts können dabei am Freitag erfreulicherweise überschneidungsfrei genossen werden: A Perfect Circle stehen um 21:35 Uhr auf der Beck’s Crater Stage, danach geht’s auf der Volcano Stage nahtlos mit Thirty Seconds To Mars ab 22:50 Uhr weiter, und daran schließt auf der Beck’s Crater Stage Marilyn Manson an. Auf der Alternastage spielen parallel Acts aus HipHop und Pop, so die Antilopen Gang ab 21:25 Uhr und Bausa ab 22:45 Uhr.

Am Samstag muss man sich am frühen Abend zwischen Don Broco und Kettcar entscheiden, ebenso zwischen Kreator und Snow Patrol ab 20:00 Uhr – den jeweiligen Fans wird das hoffentlich nicht schwer fallen. Ein Problem könnte der Auftritt von Bullet For My Valentine werden, der um 21:40 Uhr startet und den man früher verlassen muss, wenn man Muse um 22:30 Uhr auf der Volcano Stage erleben möchte.

Sonntag steht der Act mit der längsten Spielzeit an: die Foo Fighters, die von 21:30 Uhr bis 0:00 Uhr die Volcano Stage rocken werden. Bilderbuch spielen um 22:25 Uhr auf der Beck’s Crater Stage, und wer hier bleibt, kann ab 00:15 Uhr mit den Gorillaz den zweiten Headliner des Tages erleben. Wieder einmal ist das Zeitmanagement entscheidend: Wer früh seinen persönlichen Spielplan plant, kommt hier definitiv auf seine Kosten. Alle Spielzeiten sind hier zu finden.

Tags zu Foo Fighters, Thirty Seconds To Mars, Gorrilaz, Muse
Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy