Erleben, was verbindet.

Newcomer der Woche: Kaind

Mit seiner Mischung aus Deutsch-Pop und melancholischem Deep House bildet Peter Stanowsky alias Kaind das deutsche Äquivalent zu internationalen Electro-Künstlern wie James Blake, Sohn oder Sampha und etabliert damit eine bisher vernachlässigte Nische in der deutschen Musiklandschaft.

Tove Lo – Cool Girl, Tough Girl

Die schwedische Sängerin Tove Lo beweist mit ihrem zweiten Studioalbum „Lady Wood“ nicht nur, dass sie eine exzellente Songwriterin mit Hit-Gespür ist, sondern ihre Reichweite als Sängerin als subversives Sprachrohr einzusetzen weiß – cool, tough und ganz schön smart.

Nicolas Jaar – Abseits der Tanzfläche

Seit seinem Debütalbum „Space Is Only Noise“ aus dem Jahr 2010 wird der US-Chilene Nicolas Jaar für seine experimentell elektronischen Kompositionen gerühmt. Mit „Sirens“ findet er ein weiteres Mal die Schnittstelle zwischen Tanzmusik und abstrakter Klangkunst. Wir verlosen 2x die CD.

Yello – Aus der Zeit gefallen

Die Schweizer Pop-Avantgardisten Yello sind zurück. Nach sieben Jahren kommt ihr 13. Studio-Album „Toy“. Macht der Gewohnheit? Mitnichten! Wie sich herausstellt, ist „Toy“ eine ihrer besten Platten!

Newcomer der Woche: dePresno

Trotz seiner gerade mal 280.000 Einwohner hat die norwegische Stadt Bergen schon internationale Pop-Größen wie etwa Röyksopp, Kings Of Convenience oder Aurora hervorgebracht. Mit dePresno reiht sich ein weiteres Talent in die Liste der melancholischen Electro-Künstler ein.

Newcomer der Woche: Matt Gresham

Der australische Singer/Songwriter Matt Gresham ist nicht nur an der Gitarre, sondern auch auf dem Surfbrett begabt und veröffentlicht seine zweite Single im Namen der Liebe.

Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy