Erleben, was verbindet.

Singles der Woche: Kurzfilm

Jeder Hit braucht ein dazugehöriges Video. Während manche einfach bunt zusammengewürfelt und ohne jegliches Handlungsschema trotzdem ganz unterhaltsam sind, spiegeln andere den Song gekonnt wider oder lehren uns sogar etwas über den Charakter des Interpreten. Dieses Mal stehen die Videos zu unseren Singles der Woche im Vordergrund!

Singles der Woche – Auf und davon

Turbulent geht es diese Mal in den Singles der Woche zu. Selig brennen mit ihrer Jugendliebe durch, während Prinz Pi und Janice von ebendieser verlassen wurden. Noah Cyrus versucht sich in alternativen Ansätzen zur Trennungsbewältigung, OK Kid vermissen die Menschlichkeit in unserer Gesellschaft und Macklemore und Kesha blicken auf die guten, alten Zeiten zurück. 

Singles der Woche – Auch solo nicht allein

Macklemore und Mick Jagger haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Beide sind für ihre neuen Singles jedoch nicht mit Formation, sondern als Solokünstler aktiv. Währenddessen bewegen sich Action Bronson und Charli XCX zwar musikalisch in unterschiedlichen Gefilden, liefern aber beide zu ihren neuen Singles äußerst unterhaltsame Videos ab.

Das Highlight-Video von Rock am Ring zum Abschluss

Mit einem wunderschönen Highlight-Video von Rock am Ring beschließt MagentaMusik 360 das größte deutsche Rock-Festival. Bis zum nächsten Jahr!

Streame das komplette Konzert von Macklemore und Ryan Lewis bei Rock am Ring

Nach dem turbulenten Wochenende am Nürburgring bot der Auftritt von Macklemore und Ryan Lewis bei Rock am Ring einen phänomenalen Abschluss. Du kannst dir das Konzert noch einmal aus verschiedenen Kameraperspektiven in HD-Qualität oder im VR-Modus anschauen.

Macklemore & Ryan Lewis – Immer noch keine Gangster

Macklemore & Ryan Lewis geben sich auf ihrem neuen Album „This Unruly Mess I’ve Made“ nicht damit zufrieden, landläufige Rap-Klischees wiederzukäuen. Vielen der Songs liegen ernste Themen zugrunde – und sie sind ausladend instrumentiert.

Die häufigsten Tags

Browse happy!

Für die optimale Ansicht unserer Website müsst ihr einen modernen Web-Browser verwenden. Alte Browser sind fehleranfällig und bringen deinen Computer in Gefahr. Besuche am besten gleich http://browsehappy.com und mache deinen Computer ein bisschen glücklicher :-)

Dein Telekom Musik-Team

Browse Happy